Vorsicht TR 5 - Adp Merkur Sammel Spiele - Nullstellung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 49 Beiträge in diesem Thema.
    Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

    • Vorsicht TR 5 - Adp Merkur Sammel Spiele - Nullstellung

      Hier ein wichtiger Hinweis! (=FRECHHEITHOCH10!!!)

      Wenn ihr ein Sammelspiel spielt, zB. Rockin Fruits oder Bonjour Paris oder auch Eagle Peaks, und es kommt Ende der dritten Spielstunde, dann werden alle erspielten Wilds "nullgestellt", was bedeutet, dass diese erspielten Wilds gelöscht werden.
      !!! Demnächst wieder aktiv - sofort abonnieren!!!
      Youtube Kanal von Dr. Mabuse
    • Wenn ich das richtig verstehe kann es passieren, dass jemand z.B. beim Spiel Eagle Peaks auf der 2 Euro-Einsatzstufe 12 Medaillien mühsam zeitaufwendig sammelt und wenn derjenige zum Beispiel über 200 Euro investiert (was öfter vorkäme) und auf die Auslösung hofft, aber der Hammer nicht kommt bis Ende der 3. Spielstunde - sind auf einmal alle erspielten Medaillien weg - auf Nullstellung - ?!

      Das wäre ja prima wenn diese Manipulation existiert, dann hätte man ja erstmals einen eindeutigen Betrugsnachweis und könnte Gauselmann rankriegen - nicht nur seine Merkur Spielotheken schliessen lassen - sondern auch seinen Vertrieb von Geldspielgeräten sofort verbieten. Diese Manipulation muss nur direkt bei der Staatsanwaltschaft zur Strafanzeige gebracht werden.

      Dafür geht der alte Gauselmann , der als Verantwortlicher seines Betriebes haftet, direkt in den Knast - schwerer vorsätzlicher Betrug ist hier der Straftatbestand ! :mrburns: Die Polizei muss benachrichtigt werden, sofort alle Adp Merkur TR 5 Geräte beschlagnahmen und auf diese Manipulation überprüfen lassen.
    • Dr. Mabuse schrieb:

      Naja warum Betrug? Es steht doch im Gesetz bzw. SpielVO das sich das Gerät "nullstellen" muss. Es ist nur eine frage der Definition. Also nicht aufregen :00003184:
      Wo steht in der Spielverordnung etwas von "nullstellen" und das sich die Bonusse alle drei Spielstunden auf Null stellen sollen ? Zeig mal eine Kopie dieser Spielverordnung, wo das stehen soll ??? Wenn da etwas von" nullstellen" stehen sollte, ist die Ausgangsposition bei Aufstellung des Gerätes gemeint, diese Nullstellung betraf alle Softwareversionen, immer wenn eine neue Software aufgespielt wurde gab es eine Nullstellung und genau diese Nullstellung ist gemeint und erlaubt.

      Erlaubt ist keinesfalls eine Manipulation des Spielverlaufs:
      Es darf nicht passieren, dass jemand z.B. beim Spiel Eagle Peaks auf der 2 Euro-Einsatzstufe 12 Medaillien mühsam zeitaufwendig sammelt und wenn derjenige zum Beispiel über 200 Euro investiert (was öfter vorkäme) und auf die Auslösung hofft, aber der Hammer nicht kommt bis Ende der 3. Spielstunde - sind auf einmal alle erspielten Medaillien weg - auf Nullstellung -

      Das nach der "dritten Spielstunde" zurückstellen aller Bonusse steht 100%tig nicht in der Spielverordnung und stellt eine unerlaubte kriminelle Manipulation dar, sprich es erfüllt den Straftatbestand: VORSÄTZLICHER BETRUG :!:

      Es handelt sich um vorsätzlichen Betrug :danke: , die Polizei muss die Gauselmanngeräte TR5 alle bundesweit beschlagnahmen und auf diese Manipulation überprüfen. Danach würde nicht nur Gauselmann verhaftet und in Handschellen abgeführt und sein Unternehmen bis zur Gerichtsverhalndlung erstmal stillgelegt, es würden auch die Aufsteller verhaftet und abgeführt, welche solche Geräte aufgestellt haben in ihren Spielhallen.
      Es folgt dergleiche Ablauf, wie er aus der Vergangenheit bekannt ist, wo bundesweit Novolinegeräte manipuliert waren - mit Sparprogrammen versehen -

      Einfach POLIZEI benachrichtigen, Strafanzeige gegen die Gauselmanngruppe erstatten wegen vorsätzlichen Betrug und den Rest können wir der Tagespresse entnehmen und im Fernsehen verfolgen.
    • Das "Punktespiel" ist doch völlig egal. Du hast doch dein"Spiel" schon vorher gemacht. Du hast nicht mal dazu eine Grundlage, was da auf den Spielen passiert. Du hast ja nicht mal einen gesetzlichen Anspruch auf den Punktegewinn oder jetzt Erfolg genannt. Du wirfst 2 Euro rein, dann dreht sich das Rad, das ist dein SPIEL. Alles andere was "dahinter" passiert interessiert keinen. Darum ist es auch völlig egal, was da für Sammelwerte stehen. Theoretisch könnte diese immer nach dem verlassen des Spiels auf Null gesetzt werden.
      !!! Demnächst wieder aktiv - sofort abonnieren!!!
      Youtube Kanal von Dr. Mabuse
    • Ja dafür ist zB. diese Mystery Chance da, was ich bisher sag war (auch bei kleinen Einsätzen zB. 20 Fach) 10, 20 oder gar 50 (Euro). Irgendwie kommen die auf den Schnitt. Nach dem Motto, 100 verlieren 20 Euro, einer gewinnt 1500 Euronen. Der Spielspaß ist auf jeden Fall für mich persönlich ganz schön ausgebremst. Vorallem wird einem die Chance genommen, eine gute Kiste schnell zu finden, da man nur eine bespielen kann. So macht es das Ganze ziemlich unattraktiv für viele Spieler.
      !!! Demnächst wieder aktiv - sofort abonnieren!!!
      Youtube Kanal von Dr. Mabuse
    • Purzel schrieb:

      ..die Polizei muss die Gauselmanngeräte TR5 alle bundesweit beschlagnahmen und auf diese Manipulation überprüfen. Danach würde nicht nur Gauselmann verhaftet und in Handschellen abgeführt und sein Unternehmen bis zur Gerichtsverhalndlung erstmal stillgelegt, es würden auch die Aufsteller verhaftet und abgeführt, welche solche Geräte aufgestellt haben in ihren Spielhallen...
      Ich denke mal so weit wird es sicherlich nicht kommen, dann gibt es halt ein Update, wenn das Alles nicht so sein darf!!!