Welcher Schaden entsteht durch Systemfehler

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    Your access to this forum was limited. Overall there are 15 posts in this thread.
    To read them all you should login or register or let you unlock.

    • Welcher Schaden entsteht durch Systemfehler

      Welche Folgen haben Systemfehler?

      Erstmal schaden sie natürlich dem Aufsteller und/oder dem ehrlichen Spieler. Aber wie sieht das langfristig aus?

      1. Beispiel: Der Fehler beim Roulette (Merkur):
      Die Kisten wurden leergezockt - großer Schaden für den Aufsteller. Aber das (leicht verdiente) Geld wurde zum großen Teil auch wieder in andere Kisten reingesteckt in der Hoffnung, noch weitere Fehler zu finden oder einfach, weil es ja scheinbar jederzeit wieder mit Roulette zurückbekommen werden konnte. Und den Rest hat der ehrliche Spieler dazugebuttert, weil die Kiste ihre Quote wieder herstellen musste. Die "Werbung" für die Geräte hat viele zusätzliche Spieler angelockt, die testen wollen ob nicht doch noch was geht.

      2.Beispiel: Der Fehler bei Salon-Poker (Bally)
      Dieser Fehler brachte erst Gewinn, wenn man etliche Stunden mit Höchsteinsatz spielte. Diejenigen, die Kenntnis von dem Fehler hatten wurden darauf konditioniert, dass man nur lange genug an der Kiste zocken musste, um anschließend mit einem guten Plus nach Hause zu gehen. Dadurch hat sich ihr Spielverhalten nachhaltig geändert. Und in der Folge verzocken sie umso mehr. Die Kisten haben auch immer weniger geworfen, da die Quote irgendwie eingehalten werden musste.

      Unter dem Strich betrachtet waren die SF doch eher eine gute Werbung für die Spielautomaten und die scheinbaren Verluste eine gute Investition, die sich schnell wieder ausgezahlt hat. Der Aufsteller macht unterm Strich immer Plus. Der SF-Spieler verzockt mehr als er "verdient" hat, wenn die Zeit mit dem Fehler vorbei ist. Der "normale" Spieler verzockt nach wie vor seinen monatlichen Etat - nur eben jetzt wieder nicht ganz so schnell. Und viele neue Spieler wurden "angefixt"........

      Wie ist eure Meinung dazu?
    • seid damals die roulette geschichte aufkam sind zu viele kleine fische im becken die meinen sie seien du wundertiere. Es ärgert so einige das dieser fehler so wellen geschlagen hat auch wenn er sehr lukrativ war.
      Die Szene wurde so dermaßen durchgeschüttelt durch diesen fehler das mann höllisch aufpassen muss auf andere geier die einem keinen cent gönnen. ... die ganzen internetrambos die durch roulette dazu gekommen sind machen das spielen einen sf schwerer...

      Der shaden für die sonne mag zwar gross gewesen sein aber die Nachhaltigkeit durch diesen fehler wirs bombastisch gewesen sein und immernoch anhalten.

      Im großen und ganzen kann man es auch als gute werbung fu bally sehen :D
    • Magick wrote:

      ..

      Der SF-Spieler verzockt mehr als er "verdient" hat, wenn die Zeit mit dem Fehler vorbei ist. Der "normale" Spieler verzockt nach wie vor seinen monatlichen Etat - nur eben jetzt wieder nicht ganz so schnell. Und viele neue Spieler wurden "angefixt"........

      Wie ist eure Meinung dazu?
      Das sehe ich anders. Die Profi-SF-Spieler legen vielleicht ein völlig anderes Spielverhalten an den Tag als die kleinen "Pseudo-SF-Gangster". Letztere sind nichts anderes als süchtige Spieler, die auch keine guten Kontakte in die SF-Szene haben, und deshalb die meisten Fehler auch kaum länger als der Durchschnitt spielen, also als die Leute, die an SF-Infos kommen, sobald diese sowieso bereits in aller Munde sind.
      Auf diese "kleinen" Möchtegernprofis mag zutreffen, dass sie unkontrolliert weiterspielen, um ihre Sucht zu befriedigen, ob mit oder ohne SF. Was mit der anderen Gruppe an SF-Spielern ist, das können wir nicht wissen.
      Ich glaube jedenfalls nicht, dass alle SF-Spieler typische Spielsüchtige sind, mehr kann und will ich dazu nicht sagen.

      Überhaupt gibt es meiner Meinung nach viele weitere Aspekte, die man bei solch einer "Schadensanalyse" nicht außer Acht lassen darf. Das fängt bei der Entstehung der Systemfehler an, geht über die Zahl und den Typ der Spieler, die sie anwenden bis hin zu Qualität und Varianten der Gegenmaßnahmen, mit der die Hersteller und Aufsteller auf Cheats und Bugs reagieren.

      Da wir keine aktuelle und vertrauenswürdige Statistik zu Gewinnen und Verlusten bzw Umsatzeinbußen durch SF vorliegen haben, auf denen wir unsere Analyse aufbauen könnten, macht es sowieso keinen Sinn hier groß zu spekulieren. Es sind und bleiben allles nur Mutmaßungen.

      Dennoch finde ich es schön, dass dich mein vorheriger Beitrag dazu inspiriert hat, zu dieser interessanten Frage hier ein eigenes Thema aufzumachen.

      The post was edited 1 time, last by techniciangambler ().

    • Das sehe ich ähnlich. Sicherlich gibt es bei SF viele Trittbrett Fahrer, welche auch noch Spielsüchtig sind und das Geld, was sie mit dem SF erwirtschaften wieder in andere Kisten stecken und verspielen. Aber ich denke es gibt auch reine SF Spieler, welche eben nicht Spielsüchtig sind und sich durch SF etwas dazuverdienen.

      Was aber auch jedem klar sein sollte, dass so ein SF wie Roulette eine enorme Marketing Wirkung hat. Dadurch wurden viele neue Spieler abgesprochen, von denen bestimmt auch einige jetzt noch regelmäßig weiterspielen und somit Spielsüchtig sind.
    • meinetwegen kann das Thema in jeden anderen Bereich verschoben werden. Ich hab es hier eröffnet, weil es in diesem Bereich um Systemfehler geht......hab aber zu spät gesehen, dass in diesen Bereich Infos über behobene Systemfehler der Vergangenheit gehören.

      Ich bin halt auch noch nicht so lange dabei, da kann das ja mal passieren. Auf keinen Fall wollte ich irgendjemand zum VIP-Bereich locken.
    • Figo84 wrote:

      Eine frage? Weshalb wird dieser Beitrag in diesem Bereich diskutiert? Hier sollten nur, wie das Thema schon sagt, Fehler stehen. Ich möchte jetzt nicht unterstellen das es so ist, aber ihr lockt somit die User zu vip Mitgliedschaft an. Es sollte schon eine Ordnung und Regelung hier geben,
      ? Das Thema hier steht doch bereits im VIP-Bereich, kann also nur von VIP-Mitgliedern gelesen werden. Wieso sollte man also bestehende VIP-User in den VIP-Bereich locken?? Deine Aussage ist absurd und deine Sorge überflüssig.
    • Es geht nicht darum bestehende vip User damit zu locken, wäre auch sehr unlogisch. Warst du ma nicht vip? Dann weiß du wovon ich rede. Ich möchte nur damit gesagt haben, dass man sich hier auf eine gerechte Ordnung verlassen sollte und nicht irgendwelche Diskussionen angefangen werden die man auch im " Kindergarten " lesen kann. Man kann gerne über alles quatschten, meckern, diskutieren, etc .... aber macht doch nicht diesen vip Bereich kaputt. Gerne im vip Treffpunkt oder so aber nicht hier. Aber dennoch interessante Theorie mit seiner Geschichte. Aber die Fehler in den Spielen haben eine ganz andere Ursache.
    • techniciangambler wrote:

      Figo84 wrote:

      ...Aber die Fehler in den Spielen haben eine ganz andere Ursache.
      Falsch, es gibt mehr als nur eine Ursache...
      Ich finde die sache echt amüsant und mache jetzt mal reinen tisch hier. Also Leute der SF und jeder der es versucht ohne Wissen zu spielen, abhaken. Vergesst es. Hört nicht auf Systemfehler. Die oberen Bericht sind alle richtig.

      Es gibst zwar welche, aber kein Anfänger ist im Stande es heraus zu finden. Also lasst die Finger davon. Erstrecht von irgendwelchen gekauften kriminellen Sachen.

      Eurer eigenen Schade wird am Ende im Falle des Aufdeckens viel höher sein, als der einer guten halle.