Moin

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Hi Community,
      wollte mal fragen,was dieses Forum als Ziel hat.Wie ich sehen kann,ist alles kostenpflichtig geworden.War früher nicht so.Finde es schade,aber gut,manche Leute wollen ja auch was dran verdienen und nicht nur die Kosten fürs Betreiben einfahren.ok.die rundschreiben finde ich auch ziemlich sche****, schneeballsysteme sind in DE verboten. Wo kein kläger,auch kein richter sagt man in etwa..würde mir wünschen,dass man als 'nicht zahlendes mitglied' auch teilhaben könnte an themen,die die zocker unter uns interessiert.für alle anderen beitrage im beitragsfreien bereich muss man sich nämlich nicht registrieren,kann man auch selber wu derbar über google erreichen.was den beitragsfreien bereich betrifft,sollte dies auch VOR der registrierung bekannt gemacht werden.soviel von mir und liebe grüße an novogamble
    • 1. Es können sich Stars verdient werden, siehe auch Jobbörse. Jobbörse

      2. Wir betreiben eine gepflegte Spielerplattform

      3. Natürlich müssen wir Geld verdienen, oder meinen Sie wir betreiben diese Plattform aus Spaß?
      Wissen Sie wie viel wir noch im Minus-Bereich liegen? Dieser setzt alleine vom technischen Programmier-Aufwand zusammen: 4752,84 Euro, brutto. Das ist der derzeitige Minus-Betrag.

      Hier sind noch nicht mal die Lizenzen der Foren-Software eingerechnet und deren zum Teil kostenpflichtigen Plugins. Alle Plugins incl. der neuesten Woltlab Foren-Software kosteten um 1.100 Euro.

      4. Der beworbene 3. Anbieter ist ein normales Onlinecasino wie jedes andere auch. Das Nuggetspiel ist nur ein Bestandteil dieses Anbieters.

      5. Von 4,99 bleiben für uns gerade mal 2,30 netto. Die monatlichen kosten für den Server liegen bei ca. 50 Euro. Alleine dafür müssen über 20 Personen eine Premium-Mitgliedschaft kostenpflichtig erwerben. Hinzu kommt noch der monatliche Support von einem Programmierer. Stundensatz 60 Euro. Vor wenigen Tagen gab es ein technisches Problem mit der Forenseite. Alleine das hat 140 Euro gekostet.
      Sie können eine professionelle und moderierte Spieler-Plattform nutzen. Der zeitliche Aufwand wird gar noch gar nicht mit eingerechnet.

      Der vollständige Foren-Zugang zu Spielen&Gewinnen kostet derzeit 247 Euro mit verschiedenen Strategien. Wir arbeiten sogar mit deren Seite zusammen, da wir uns nicht als Konkurrenz ansehen. Das nur mal im Vergleich. Hier haben Sie viele andere Möglichkeiten. Sie können das nun mal selbst ausrechnen. Außerdem gibt es hier viele andere Plugins wie z.B. einen privaten Chat, eigene Foren-Währung für Premium-Accounts oder auch Downloads. Wir haben das alles ermöglicht. Wir sind selbst keine Spieler, wir bieten eine professionelle und leistungsstarke Community in diesem Bereich. Personen die sich nicht an unsere AGB halten, diese wollen wir auch nicht. Die werden i.d.R. auch sofort gelöscht. Aus diesen Gründen funktioniert diese harmonische Community, was nicht gerade einfach im Zockerbereich ist.

      Die Nutzer hier möchten auch nicht Personen, die nur mit Hand auf halten herkommen. Darum haben wir nun alle interessanten Bereich nur für Premium-Mitglieder freigeschaltet. Wie oben bereits erwähnt, kann sich jedes normale Mitglied ständig Stars verdienen. Hier geht uns auch ein Teil der Einnahmen verloren.

      Wir sind außerdem der Meinung, wer sich diese 4,99 pro Monat oder 9,99 für sogar drei Monate nicht leisten kann, der hat in diesem Bereich schon gar nichts zu suchen. Somit wir schützen wir Spieler die sich das im Vorfeld nicht leisten können.

      Das ist ein relativ teures Hobby, und wer einen guten Talk haben möchte der wird an dieser Plattform nicht mehr vorbei kommen. Es wird keiner bereit sein soviel Kapital, Ideen und Zeit in eine Spieler-Plattform zu investieren. Wir schützen dadurch aktive und normale Freizeitspieler vor Beleidigungen, Stalking und vieles mehr. Lesen Sie dazu bitte genau nochmal die Nutzungsbestimmungen durch, immerhin haben Sie diese bestätigt & akzeptiert.

      Wir sind extra ausführlich auf Ihre Anfrage eingegangen. Es steht deutlich in den AGB, dass so ein Thema gar nicht angesprochen werden darf. Im Normalfall wird solch ein Beitrag ignoriert, gelöscht und er Nutzer ebenfalls entfernt. Wir müssen aber gestehen, dass war erst der 2. Beitrag dieser Art. Alleine daran merken wir, dass alles richtig gemacht wurde. Es wurde sogar ein eigenes Partnerprogramm geschrieben, dass es ermöglicht das Nutzer sogar eigene Strategien verkaufen können. Dieses Affiliate-Programm auf SMS/Download-Basis kostete uns knapp 1.000 Euro.

      Wir hoffen das man mal einen Einblick bekommen hat, was eigentlich so etwas kostet. Ein neues Design ist auch in Planung. Für die neue Hauptseite wurden auch über 1.000 Euro in das derzeitige Design investiert, obwohl es noch kein richtiges Design ist. Es sind die Weichen gestellt worden, dass alle Anwendungen auch mobil gut lesbar sind. Es ist ein Grundgerüst und ein eigener Quellcode dafür programmiert worden.

      6. Sie haben drei Beiträge, davon zwei alleine in diesem Thema. Das zeigt schon jeden hier, dass Sie alles kostenlos mitlesen und sich sowieso nicht am Community-Leben einbringen werden. Sie haben es nicht mal nötig einen Avatar einzupflegen, hier kann man alleine schon 2.500 Stars bekommen.

      Avatar einbauen und 2500 Stars geschenkt bekommen

      Ab 5.000 Stars kann man sich diese Premium-Mitgliedschaft erwerben. Weitere Antworten werden Sie nicht bekommen. Wir denken das war ausführlich genug, und das sollten evtl. Gleichdenkende auch lesen. Wir glauben nämlich, dass das viele gar nicht wissen was wir hier für einen finanziellen und zeitlichen Aufwand betreiben.

      Link AGB: jetztzocken.com/forum/index.php/Terms/


      JETZT ZOCKEN! wrote:

      Firmenkritik:
      Bitte unterlasst sämtliche harsche Kritiken gegen irgendwelche Firmen. Jeder ist für sich selbst verantwortlich. Es wird niemand gezwungen in eine Spielothek zu gehen oder andere kostenpflichtige Angebote zu nutzen.

      Es ist des weiterhin strikt untersagt, aufgrund etwaiger kostenpflichtiger Angebote, die Betreiber von der Webseite "Jetzt-Zocken" zu kritisieren oder zu beleidigen. Es wird niemand gezwungen ein kostenpflichtiges Angebot zu nutzen. Nutzer die Bettelbeiträge oder Bettelnachrichten schreiben, werden ignoriert, bei Wiederholung verwarnt oder bei schweren Verstößen sofort gelöscht. "Jetzt-Zocken" wird sich nicht für Serviceangebote rechtfertigen. Solche Anfragen werden nicht beantwortet und wieder entfernt.
    • Keynes wrote:

      Hi Community,
      wollte mal fragen,was dieses Forum als Ziel hat.Wie ich sehen kann,ist alles kostenpflichtig geworden.War früher nicht so.Finde es schade,aber gut,manche Leute wollen ja auch was dran verdienen und nicht nur die Kosten fürs Betreiben einfahren.ok.die rundschreiben finde ich auch ziemlich sche****, schneeballsysteme sind in DE verboten. Wo kein kläger,auch kein richter sagt man in etwa..würde mir wünschen,dass man als 'nicht zahlendes mitglied' auch teilhaben könnte an themen,die die zocker unter uns interessiert.für alle anderen beitrage im beitragsfreien bereich muss man sich nämlich nicht registrieren,kann man auch selber wu derbar über google erreichen.was den beitragsfreien bereich betrifft,sollte dies auch VOR der registrierung bekannt gemacht werden.soviel von mir und liebe grüße an novogamble

      Keynes wrote:

      und ich freue mich immer wieder zu lesen,dass menschen denken à la 'du machst ja eh minus,dann gib lieber mir dein geld'. das eine hat mit dem anderen nichts zu tun Minjung. Glücklicherweise darf jeder seine freie Meinung kund tun.
      Ich begrüße Dich hier und wünsche Dir viel Spaß in diesem Forum. Dein Einstieg finde ich zwar nicht so toll, aber was solls, man darf ja seine
      Meinung frei äußern. Dein Avatar ist fürn Arsch. Sorry, ist nicht persönlich gemeint.

      Viel mehr finde ich es sehr sehr schade, das man den Menschen Ihre Arbeit für so ein Forum nicht anerkennt. Es steckt doch eine Menge arbeit dahinter. Diese Personen könnten in dieser Zeit auch normal arbeiten gehen und Geld verdienen. Aber der Spaß daran steht sicher im Fordergrund. Trotzdem sollten nicht die Betreiber die Kosten für diejenigen tragen, die sich auf Kosten anderer kostenlose Tipps holen möchten, um sich dann an den Automaten zu bereichern. Die Relation der Gewinne und der Kosten für dieses Forum stehen in keinem Vergleich.

      Daher finde ich es absolut okay, dass hier ein Beitrag genommen wird. Mit etwas Geschick hat man diesen doch mit ein paar Drehern wieder raus.

      Viele Grüße

      Iceman

      Ps: Diese Seite des Forums ist zur Neuvorstellung gedacht.