Füracker: LOTTO Bayern verlängert Sponsoring bei Brose Bamberg um zwei Jahre

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Füracker: LOTTO Bayern verlängert Sponsoring bei Brose Bamberg um zwei Jahre

      ISA Guide wrote:

      LOTTO Bayern und Brose Bamberg haben ihre seit 14 Jahren bestehende Partnerschaft um zwei weitere Saisons verlängert. LOTTO Bayern bleibt somit mindestens bis Ende der Saison 2020/21 Silber-Partner des neunmaligen deutschen Meisters.

      Bestandteile des Vertrags sind neben der Branchenexklusivität, nationale TV-relevante Werbemittel, Social Media-Aktionen und das Namensrecht an der großen „ODDSET Business Lounge“. Zudem wird es weiterhin den „LOTTO Bayern Spendenwurf“ geben, bei dem pro Spiel zwei Prominente je drei Freiwürfe werfen. Pro Treffer spendet LOTTO Bayern 200 Euro für eine gemeinnützige Einrichtung.

      „Die Brose Baskets sind ein wichtiges Aushängeschild der Stadt Bamberg und ein bedeutender Faktor des Bamberger Lebensgefühls. Sie verteidigen seit vielen Jahren ihre Spitzenstellung im deutschen Basketball und binden eine große Anhängerschaft. Auch LOTTO Bayern ist seit mittlerweile 14 Jahren Partner und Unterstützer des Clubs. Es freut mich, dass diese Kooperation auch in Zukunft fortgesetzt wird“, betont Finanz- und Heimatminister Albert Füracker. „Die Brose Baskets sind national und international Botschafter für unsere Heimat. Das Engagement von LOTTO Bayern will gerne weiterhin dazu beitragen, dass die Bamberger Basketballer ihre Vorbildfunktion erfolgreich fortsetzen können“, so Füracker weiter.

      Friederike Sturm, Präsidentin von LOTTO Bayern, nennt weitere Gründe für die Weiterführung der langjährigen Partnerschaft: „LOTTO Bayern ist seit jeher zuverlässiger Partner des Sports. Umso schöner ist es, über lange Jahre hinweg ein Spitzenteam im deutschen Basketball mit einer für beide Seiten erfolgreichen Kooperation zu begleiten. Ich freue mich deshalb auf zwei weitere Jahre als Partner von Brose Bamberg.“

      „LOTTO Bayern ist einer unserer langjährigsten Partner in der Sponsorenfamilie von Brose Bamberg – gemeinsam werden wir im Jahre 2021 auf eine 16-jährige Partnerschaft zurückblicken können. Das macht uns stolz. Wir wissen es sehr zu schätzen, solch einen wichtigen und zuverlässigen Akteur der Region an unserer Seite zu haben“, so Arne Dirks, Geschäftsführer von Brose Bamberg. Vertriebsleiter Michael Flederer ergänzt: „Die Vertragsverlängerung zeigt die Wertschätzung für Brose Bamberg und dass die über die Jahre gewachsene Partnerschaft ein solides Fundament bildet, das von beiderseitigem großen Vertrauen geprägt ist.“

      Quelle: isa-guide.de/isa-gaming/articles/202180.html