ANZEIGE

Pipliner

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bei Pipeliner handelt es sich um ein neues Merkur Automatenspiel, welches von der Gauselmann AG entwickelt und veröffentlicht wurde.
    Bei Pipeliner handelt es sich um ein neues Merkur Automatenspiel, welches von der Gauselmann AG entwickelt und veröffentlicht wurde. Pipeliner erweitert als Zuschaltspiel das Merkur Magie Spielepaket und wurde ab dem 15. Juli im Jahr 2015 auf einigen ausgewählten Merkur Magie Spielautomaten aktiviert. Auch auf etwas älteren Merkur Magie Spielautomaten, welche allerdings über My Top Game verfügen müssen, kann das Merkur Spiel Pipeliner über den My Top Game Code 267 aktiviert und gespielt werden. Bei dem Merkur Spiel Pipeliner handelt es sich nicht um ein klassisches Früchtespiel und auch nicht um ein Scatter Spiel mit Freispielen als besonderes Feature, sondern das Spiel Pipeliner besitzt ein völlig anderes Spielkonzept. Dieses Spielkonzept kommt völlig ohne die klassischen Walzen aus, denn es basiert auf Verbindungen. Diese Verbindungen müssen zwischen den Startrohren und den Endrohren hergestellt werden, um einen Gewinn zu generieren. Von den Startrohren gibt es sechs Stück, welche am oberen Bildschirmrand angeordnet sind. Die vier Endrohre hingegen befinden sich am unteren Bildschirmrand. Zwischen diesen Start- und Endrohren befindet sich ein Freiraum, welcher mit Hilfe der einzelnen Verbindungen geschlossen werden muss. Dabei darf die Verbindung nicht irgendwo enden, sondern um einen Gewinn zu erlangen muss ein Startrohr mit einem beliebigen Endrohr korrekt verbunden sein. Dafür bietet das Merkur Spiel Pipeliner insgesamt 174 mögliche Verbindungen an, welche je nach Einsatzhöhe bezahlt werden. Dabei kommt es ganz auf die Risikobereitschaft des Spielers an, denn er kann den Einsatz pro Spiel variabel festlegen, wobei der Mindesteinsatz bei 5 Cent beziehungsweise 5 Punkten pro Dreh liegt und der Maximaleinsatz bis zu 1 Euro beziehungsweise bis zu 100 Punkten pro Dreh liegen kann. Neben diesem vom Einsatz abhängigen Gewinn für eine korrekte Verbindung zwischen Startrohr und Endrohr gibt es auf den Verbindungsrohren auch noch Edelsteine mit verschiedenen Multiplikatoren. Jeder Edelstein besitzt einen anderen Multiplikator, beginnend bei x2 für den gelben Edelstein, über x3 für den pinken Edelstein, x5 für den roten Edelstein, x7 für den grünen Edelstein bis hin zu x10 für den blauen Edelstein. Diese Edelstein Multiplikatoren (x2, x3, x5, x7 und x10) können auf einer Verbindung sogar mehrfach vorkommen. Dann werden die einzelnen Edelstein Multiplikatoren zusammenaddiert, wodurch sich der Gewinn dementsprechend erhöht. Neben diesen Edelstein Multiplikatoren gibt es auch noch einen Wild Techniker, welcher zum einen als beliebige Verbindung von oben nach unten gilt und zum anderen als Multiplikator 10 gilt und den Gewinn somit auch vervielfacht. Auch bei diesem Merkur Spiel werden größere Gewinne mit den so genannten Merkur Action Games ausgezahlt, wobei die Anzahl jeweils von der Einsatzhöhe abhängig ist. Zusammenfassend lässt sich festhalten, dass sich das Merkur Spiel Pipeliner zwar weder in die Kategorie klassische Früchtespiele, noch in die Kategorie Scatter Spiele mit Freispielen einordnen lässt, aber trotzdem ein gelungenes neues Merkur Spiel ist, welches sogar ohne die klassischen Walzen auskommt. Zwar gibt es in diesem Spiel nicht so viele Symbole wie in anderen Merkur Spielen, aber mit Hilfe der Edelstein Multiplikatoren und dem Wild Multiplikator können sich trotzdem dem Einsatz entsprechende Gewinne erzielen lassen. Aufgrund der variabel wählbaren Einsatzhöhe ist das Merkur Spiel Pipeliner sowohl für zurückhaltende, als auch für risikofreudigere Spieler geeignet.

    758 mal gelesen