Gauselmann Gruppe wird Sponsor des Düsseldorfer Schachklubs und der Düsseldorf Blackcaps

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Gauselmann Gruppe wird Sponsor des Düsseldorfer Schachklubs und der Düsseldorf Blackcaps

      ISA Guide wrote:

      Espelkamp/Düsseldorf. Zwei weitere Sportvereine kommen in den Genuss der Förderung aus dem Sponsoring-Paket der Gauselmann Gruppe: Sowohl beim Düsseldorfer Schachklub 1914/25 e.V. als auch bei den Düsseldorf Blackcaps präsentieren sich ab sofort die Gauselmann-Marken MERKUR und XTiP Sportwetten.

      „Schach und Cricket sind sinnvolle Ergänzungen zu unseren bestehenden Engagements in Düsseldorf und machen die Partnerschaft noch vielfältiger und bunter. Dafür sind wir angetreten: gemeinsam mit der Sportstadt Düsseldorf die Vereinslandschaft in der Landeshauptstadt langfristig zu stärken“, so Paul Gauselmann, Gründer und Vorstandsvorsitzender der Gauselmann Gruppe.

      Der Düsseldorfer Schachklub 1914/25 e.V. ist der größte Schachklub der Stadt und in diesem Jahr in die erste Schachbundesliga aufgestiegen. Mit rund 100 Erwachsenen und 50 aktiven Jugendlichen bietet der Düsseldorfer Schachklub eine große Bandbreite an Aktivitäten – auch außerhalb der Bundesliga: Neben Trainingseinheiten für Spieler aller Leistungsklassen werden über das Jahr verteilt Vereinsmeisterschaften, Blitzturniere, Schnellschachturniere und Termine für ein freies Spiel angeboten. Weitere Informationen rund um den Düsseldorfer Schachklub 1914/25 e.V. bietet die Website www.duesseldorfer-schachklub.de.

      Die Düsseldorf Blackcaps sind der größte und erfolgreichste Cricket Club in Nordrhein-Westfalen. Sie sind fünfmaliger NRW-Bundesliga-Meister (2010, 2012, 2016, 2017 und 2018) und waren in der Bundesliga 2017 zusätzlich Deutscher Meister. Insgesamt hat der Club 56 aktive Spieler und vier Teams. Die Vereinsmitglieder stammen aus acht verschiedenen Nationen. Weitere Informationen rund um den Cricket Club und seine Teams gibt es unter www.blackcaps.de.

      Quelle: isa-guide.de/isa-gaming/articles/188763.html