ANZEIGE

Tipico sponsert Fußball-Bundesligen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tipico sponsert Fußball-Bundesligen

      Automatenmarkt schrieb:

      Die DFL-Tochtergesellschaft Bundesliga International hat einen Sponsoringvertrag mit dem Sportwettenanbieter Tipico abgeschlossen. Bis einschließlich der Saison 2020/21 ist Tipico Partner der 1. und 2. Bundesliga und darf ab sofort mit den Wettbewerbslogos der beiden Ligen werben.

      Der Deal hat umgehend Kritik von Transparency Deutschland ausgelöst: „Solch ein Sponsoring zu betreiben, ohne Maßnahmen zur Bekämpfung von Spielmanipulationen auszuweiten und offensiv auf die Gefahren der Spielsucht – gerade auch für junge Fußballer – hinzuweisen, steht der von der DFL immer wieder betonten Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung entgegen", erklärte Sylvia Schenk, Leiterin der Arbeitsgruppe Sport bei der Organisation.

      Das DFL-Tochterunternehmen Bundesliga International erklärte dagegen: „Die DFL ist sich ihrer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst und legt großen Wert sowohl auf Präventionsmaßnahmen gegen Spielmanipulation als auch auf Maßnahmen, die auf die Gefahren der Spielsucht hinweisen." Dies würden zahlreiche Aktionen und Initiativen der Dachorganisation der 36 Proficlubs beweisen. Eine Partnerschaft mit Tipico bedeute keineswegs eine Abkehr davon.
      Quelle: automatenmarkt.de/Artikel.28.0…ttnews%5Btt_news%5D=16757