ANZEIGE

Walzengeschwindigkeit hat sich verändert (schneller)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Ihr Zugriff auf dieses Thema wurde eingeschränkt. Insgesamt gibt es 29 Beiträge in diesem Thema.
    Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher anmelden oder registrieren oder freischalten lassen.

    • Walzengeschwindigkeit hat sich verändert (schneller)

      Das Thema ist gerade angesprochen worden. Ich kopiere mal einen Text gleich von Novogamble:


      NovoGamble schrieb:

      Ich kann noch was hier im Raum werfen...

      Die Umdrehunggeschwindigkeit nimmt zu!!!

      Die Walzen bewegen sich schneller!!!

      Nix immer, aber wenn es macht, ist die Kiste zu 99% tot!!!

      Dann ruscht er in eine gute Phase rein, er dreht ein Tick langsamer!!!

      Da ging es um Merkurautomaten. Ein Freund hat eine gewisse Spielmethode, und ihm ist was dann aufgefallen. Er hat es mir auch gezeigt. Ihr benötigt 2 Geräte nebeneinander. Ein altes Modell zB. Gaminator 3 und einen Löwenstar 2. Dreht mal die Walzen am besten zu zweit gleichzeitig. Ihr werdet merken, dass das neue Gerät in dem Fall Löwenstar 2 sich einen Tick schneller bewegt, dass heißt auf die Stunde kommen da mehr Umdrehungen zustande. Das heißt evtl. schnellerer Verlust. Rechnet mal das ganze auf hoch.

      Wie es bei Merkur ist,, weiß ich nicht. Hat jemand das auch schon bemerkt?
      !!! Demnächst wieder aktiv - sofort abonnieren!!!
      Youtube Kanal von Dr. Mabuse
    • Sehr geil, Dr. Mabuse. Hast Du den Post von Novogamble wirklich mal richtig gelesen? Wenn ja, was hat der Post jetzt hier damit zu tun?

      Er meint das ein und daselbe Gerät die Geschwindigkeit im Walzenlauf ändert. Nicht neue Geräte im Vergleich zu alten Geräten. Die Info ist genau so neu und spannend wie der Wetterbericht von gestern.
    • Ich würde einfach mal behaupten, dass das an der Hardware liegt.
      Die neuen Geräte laufen einfach flüssiger als die Alten, weil sie mit neuerer Hardware ausgestattet sind.

      Es kommt aber auch immer auf das Spiel an. Am selben Automaten drehen manche Spiele langsamer/schneller als andere, obwohl sie die selbe Linien-/Walzenanzahl haben.
      Die GPU und CPU müssen das ganze ja auch verarbeiten und so kommt es auch manchmal zu Rucklern. Gerade bei aufwendig gestalteten Spielen.
    • peter220576 schrieb:

      Sehr geil, Dr. Mabuse. Hast Du den Post von Novogamble wirklich mal richtig gelesen? Wenn ja, was hat der Post jetzt hier damit zu tun?

      Er meint das ein und daselbe Gerät die Geschwindigkeit im Walzenlauf ändert. Nicht neue Geräte im Vergleich zu alten Geräten. Die Info ist genau so neu und spannend wie der Wetterbericht von gestern.
      Sorry Peter, er hat auch nicht unrecht, da wir uns dies bezüglich auch extern unterhalten.

      Doch du hast auch recht!!!

      Zwar schreibe ich oben nur über eine Kiste, in verschiedenen Phase mit seine Speed, jedoch ist es mit der CF 9.X extrem zu spüren.

      Betrachtet man um 1 oder 0,5 sec. ..macht auf der ersten Blick nix viel aus..
      Doch auf der summer kommt es an.

      Bally ist mit der Geschwindigkeit am dreisten!!!!

      Bei 1.2 spürt man noch kaum, aber mit der 1.3...
      So sorry für den Ausdruck, aber unter alle Sau
    • Ach so ja? Das war für mich nur der Auslöser, da ich das schon vergessen hatte. Das ist also schon alt? Wie alt denn? Seit einem Jahr? 2 Jahre? Die Kisten laufen doch alle 6 Monate schlechter, weil ständig was neues dazu kommt. Wenn so viele verstelle Gewinnbilder zu TR 3.1 Zeiten gewesen wären, hätte kein Schwein die Teile angerührt. Der erste Novoline und die erste Magie Generation hat doch erst die ganzen Spieler süchtig gemacht. Da findet man auch interessante Beiträge auf diversen Seiten noch. Diese Geräte kotzen ohne Ende. Und wer ganz schlau war, hatte einen ticken Geldbeutel dabei und holte am Ende eh alles raus.

      Das wird jedes Jahr schlimmer. Man erhält 10x den Einsatz vom Einsatzfach zurück, oder 1/2 vom Einsatz. Kann mir keiner weiß machen, dass dies nicht so ist. Man muss mal raus finden, was jedesmal genau verändert wurde. Das sind Themen die mich interessieren, und nicht wie man Geld aus den Kisten abschöpft. Das kann man eh heutzutage vergessen. Es geht nur noch darum geschickt zu spielen, wissen wann Schluß ist und um eine längere Unterhaltungszeit für sein Geld zu erhalten. Ein Zocker lebt für den Moment, für den Kick. Sowie das derzeit läuft, kann das nicht gut gehen. Man sieht ja nur noch zum Teil Zombies in den Hallen rumirren die krampfhaft versuchen eine Serie zu bekommen.

      Ich möchte Ursachen finden, was verändert wurde und wie sich das auswirkt. Es geht mir sicherlich nicht darum eine Branche schlecht zu reden. Das interessiert mich gar nicht. Nur es kann ja nicht sein, dass irgendwelche Änderungen jedes Jahr kommen, die dem Verbraucher nicht mitgeteilt werden!
      !!! Demnächst wieder aktiv - sofort abonnieren!!!
      Youtube Kanal von Dr. Mabuse
    • gambleclone schrieb:

      Ich würde einfach mal behaupten, dass das an der Hardware liegt.
      Die neuen Geräte laufen einfach flüssiger als die Alten, weil sie mit neuerer Hardware ausgestattet sind.

      Es kommt aber auch immer auf das Spiel an. Am selben Automaten drehen manche Spiele langsamer/schneller als andere, obwohl sie die selbe Linien-/Walzenanzahl haben.
      Die GPU und CPU müssen das ganze ja auch verarbeiten und so kommt es auch manchmal zu Rucklern. Gerade bei aufwendig gestalteten Spielen.
      was sein kann, mußt nich unbedingt sein..

      was stellt du es dir vor, wenn die selben Kiste geupadted wird?

      es steht nur, daß eine Buchung 5sec für 20 Spielpkte dauert
      aber nicht um die Geschwindigtkeit der Walzen oder?

      @Dr. Mabuse wenn man aus der Herstellersicht sieht, dann ist wirklich das Wetter von übergestern..

      den Konzept mußt man schon sogar jahren voraus planen..
      nix heute auf morgen,

      Stimmt, Peter? :D
    • peter220576 schrieb:

      Dr. Mabuse schrieb:

      Nur es kann ja nicht sein, dass irgendwelche Änderungen jedes Jahr kommen, die dem Verbraucher nicht mitgeteilt werden!
      Wach auf!!!
      Danke für den Weckruf, lieber Peter...

      Wenigsten dieses Hinsicht, bist du ehrlich...

      Jeder Branche hat einen Verbraucherschutz...

      Kartellamt...

      Nur so viel...
      Erstmal...

      Keine Sorger Peter
      Bin einen extrem Frühaufsteher...

      Danke trotzdem für denen Weckruf
    • Mabuse..
      Folgendes,
      Es gibt zwar die Mitteilung, man kann es ja auch lesen, wie du weißt, doch es macht keinen!!!

      Und das anderen, ist :D

      nix für die Öffentlichkeit...

      Also die Hersteller haben "zwei" Verbraucherarten...

      Aufsteller und Zockervolk...

      aber wer bekäm eher die Infos?


      Wiederum jenachdem...

      Wenn es um cheat und sf.. :D

      Wenn um den Gewinnoptimierung :D
    • NovoGamble schrieb:

      peter220576 schrieb:

      Dr. Mabuse schrieb:

      Nur es kann ja nicht sein, dass irgendwelche Änderungen jedes Jahr kommen, die dem Verbraucher nicht mitgeteilt werden!
      Wach auf!!!
      Danke für den Weckruf, lieber Peter...
      Wenigsten dieses Hinsicht, bist du ehrlich...

      Jeder Branche hat einen Verbraucherschutz...

      Kartellamt...

      Nur so viel...
      Erstmal...

      Keine Sorger Peter
      Bin einen extrem Frühaufsteher...

      Danke trotzdem für denen Weckruf
      Du warst zwar nicht gemeint, aber egal. Und was den Verbaucherschutz angeht: da lach ich mich doch schlapp. Geh doch mal mit offenen Augen durch den Supermarkt. Immer weniger Ware in der gleichen Verpackung. Und wer wird da informiert? Lächerlich.

      Übrigens: Den Satz: "Wenigstens dieses Hinsicht, bist du ehrlich..." nehme ich als Beleidigung wahr. In jeglicher Hinsicht.